Toffifeeverpackung – Kreativ Koloriert

Toffifeeverpackung

Gestern haben mich Mann und Sohn ganz tapfer auf die Kreativwelt Kassel begleitet. Es gab wieder einiges zu bestaunen, leckeres Essen und viele neue Anregungen. Die Teilnahme an kleinen Workshops zum Thema nähen, malen mit Kreidefarben, basteln von Frühlingsdeko und Handlettering war möglich. Ich könnte mich ja immer Tagelang auf Kreativmessen aufhalten. Trotzdem ist es aber auch immer ein bißchen anstrengend.

Also habe ich heute einen Ruhetag eingelegt und bei einer Tasse Tee endlich die Aquarellstifte von Stampin‘ up! ausprobiert.

Herausgekommen ist dabei eine Toffifeeverpackung mit dem Designerpapier kreativ koloriert. Ich habe ja bereits eine Grußkarte mit dem Papier aus der Sale-A-Bration Aktion gezeigt, mit den Aquarellfarben finde ich das Papier aber noch ein Stück schöner.

Gefaltet habe ich die Verpackung mit dem Falzbrett für Umschläge. Auf der Rückseite ist als Verschluss ein kleiner Klettpunkt angebracht. Auf aufwendige Verzierungen habe ich bei der Verpackung verzichtet, damit das Papier für sich wirken kann.

Rückseite

Ich wünsche Euch noch einen schönen, ruhigen Sonntag Abend.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.