Faltlaternen – Durch die Gezeiten

Faltlaterne

Leider ist das ist Wochenende schon wieder fast vorbei. Der Weihnachtsbaum ist raus geflogen und die Kinder bereiten sich schon wieder auf die Schule vor. Die Zeit rennt irgendwie. Dazu ist es das ganze Wochenende nicht richtig hell geworden und der feuchte Schneematsch lässt mich die ganze Zeit frösteln. Da hilft nur eines… Mit der Kuscheldecke und einer Kanne Tee aufs Sofa und einen schönen kitschigen Roman lesen. Meine Wahl fiel auf die O’Dwyer Trilogie von Nora Roberts. Ja, ich mag die Mischung aus Liebesgeschichte und Mystik.

Passend dazu möchte ich Euch eine Idee zeigen, was mit den Stempelsets noch möglich ist. Ich habe weißes Transparentpapier mit dem Stempelset durch die Gezeiten aus dem Frühjahrskatalog bestempelt. Verwendet habe ich dazu die StazOn Tinte, sie hält einfach viel besser auf dem glatten Material.

Nach dem Trocknen der Tinte habe ich die kleinen Laternen nur noch gefaltet und mit einem Stück Abreissklebeband gesichert. Die große Laterne ist aus einem Stück Transparentpapier im Format DIN A4 entstanden, die beiden kleinen aus einem DIN A5 Blatt. Wenn ihr möchtet, stelle ich Euch gern die Anleitung zur Verfügung.

Ich finde, die kleinen Lichter eignen sich sehr gut für die Übergangsdekoration, wenn die Weihnachtsdekoration das Haus verlassen hat, es aber irgendwie noch zu früh ist für die Frühlingsfarben.

Ich würde mich über Eure Kommentare freuen, wie ihr in dieser Zeit schmückt. Oder nutzt ihr die Zeit um einfach mal ganz schlicht, ohne viel Dekoration zu wohnen?

Ich wünsche euch einen ruhigen Sonntagabend. Herzliche Grüße Tonia

9 thoughts on “Faltlaternen – Durch die Gezeiten

    1. Hallo Sylke, es freut mich, dass Dir die Laternen so gut gefallen haben. Ja, das Stempelset ist einfach toll, definitiv eines meiner Lieblinge aus dem Saisonkatalog. Falls Du es noch nicht gesehen hast, kannst Du Dir die Anleitung unter dem Reiter Anleitungen oder diesem Link anschauen. Bei Fragen einfach melden.

  1. Wow… Wie toll ist das denn. Sehr schönes Windlicht auch für die Sommer- Terrasse. Das sieht soooo schön nach Urlaub aus. Ich glaube, dass Stempelset brauche ich doch noch. Danke für die Anleitung!

    1. Gern! Ich bin auch so froh, dass das Stempelset in den neuen Katalog übernommen wurde. Ich merke schon, wir träumen im Moment alle von Urlaub 🙂

  2. Liebe Tonia,
    habe heute deine tollen Laternen auf Printerest entdeckt. Die gefallen mir sehr gut . Wäre es möglich dazu die Anleitung zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.